Auf Grund der außergewöhnlichen Lage in einem Garten- und Vogelschutzgebiet (gegenüber der KBC) und nur durch den (Fahrrad)weg vom Fluss Wiese getrennt, liegt der Gemeinschaftsgarten, obwohl so stadtnah, im Grünen.

 

Unsere Gruppe hat sich im Herbst 2015 zusammengefunden und 2016 hatten wir unser erstes gemeinsames Gartenjahr. Nach kurzem Abwägen beschlossen wir auszuprobieren, dass wir alles gemeinsam bewirtschaften und ernten wollen und es keine „eigenen“ Beete gibt.

Wir hatten eine tolle Tomatenernte, viel Gemüse und Obst (oft sogar zu viel!), nette Gemeinschaftsaktionen wie Mistholen, Lagerfeuer- und Bauaktionen und Marmelade-Einkochen. Das Gießen haben wir als Gruppe super hingekriegt – es ist echt klasse, ohne Gießsorgen in den Urlaub fahren zu können. Leider mussten wir auch Erfahrungen mit vielen Schnecken sammeln und Unkraut, das uns immer wieder über die Wadeln wuchs und dass es nicht so einfach ist, gemeinsame Termine hinzukriegen…

Im Winter 2016/17 sind wir in eine zeitige Planung der Beete (Mischkultur, Fruchtwechsel, Stark- und Schwachzehrer..) gegangen und wir starten nun schon mit einigem Erfahrungszuwachs ins Frühjahr.

 

Momentan sind wir 5 Erwachsene und freuen uns noch über Mitmachende!

Kontakt:

lebensgarten@fairnetzt-loerrach.de
Nicola Haarpaintner
Binsenmattweg 1
79539 Lörrach
07621-7096988