Gemeinwohl-Ökonomie im Gespräch
| |

Herzliche Einladung zum Vortrag über die Gemeinwohl-Ökonomie und das Nachhaltigkeits-/OE-Instrument Gemeinwohl-Bilanz für Unternehmen/Organisationen/Gemeinden von Dr. Ralf Nacke (Mitglied im Vorstand des GWÖ Schweiz Vereins und GWÖ-Berater & -Referent) und zum anschliessenden Gespräch mit Max Ruhri (Geschäftsleitung Freie Gemeinschaftsbank). Die gesellschaftliche … Weiterlesen

Mietshäuser Syndikat: Eine WG will ihr Haus kaufen
|

Artikel im Zeit Campus von Elisabeth Kagermeier, 31.12.2018. °Kaufen statt Besetzen: Eine Studenten-WG in Nürnberg kämpft gegen die Gentrifizierung, indem sie ihr Wohnhaus vom Markt nimmt. Wie geht das ohne Startkapital?° Link zum gesamten Artikel hier.  

Free Cinema, Nellie Nashorn Breakfastclub – „Das ist unser Haus“, Mietshäuser Syndikat
| |

Im Rahmen des Nellie Nashorn Breakfastclub zeigen wir im Free Cinema den Film des Mietshäuser Syndikats „Das ist unser Haus“. Das Mitbringfrühstück startet um 10:00h. Bitte bringt etwas für das Frühstückbuffet mit. Getränke gibt es im Nellie käuflich zu erwerben. … Weiterlesen

Das „Mietshäusersyndikat könnte als Modell für bezahlbares Wohnen funktionieren“
|

Artikel in der Badischen Zeitung von Jelka Louisa Beule, 21.09.2018. °Mehrere Initiativen fordern beim Wohngipfel bezahlbare Wohnungen für alle – unterstützt vom Mietshäusersyndikat. Dessen Modell besetzt eine Nische am Wohnungsmarkt – aber eine immer größere.° Link zum gesamten Artikel hier. … Weiterlesen

Erfahrungen in Finnland mit dem bedingungslosen Grundeinkommen
|

Zitat Heise Online Statt des Arbeitslosengeldes steht Juha zwei Jahre ein Grundeinkommen zu. Es fällt etwa hundert Euro niedriger aus als die Summe, die er vorher vom Amt erhielt. Doch alles, was er zusätzlich verdient, darf er behalten. Während des … Weiterlesen

Ist das Kapital für den Klimawandel verantwortlich?
|

Zitat „heise online – Telepolis“ Der Wachstumszwang der Weltwirtschaft macht eine ressourcenschonende Gesellschaftsordnung nur jenseits des Kapitals möglich. Den ganzen Artikel lesen.

Finanzhilfen für den Wandel nötig? Kleiner Tipp …
|

Mit dem WandelBudget haben Schöpflin Stiftung und fairNETZt ein Instrument geschaffen, das helfen soll, Projekte und Massnahmen anzuschieben, damit es nicht am Geld scheitert. Mit kurzem Antrag können Beträge zwischen 100 und 1000 EUR beantragt werden – binnen wenigen Tagen … Weiterlesen

Projekt Offener Haushalt
|

Über das Projekt Die zentrale Aufgabe eines Parlaments ist die Aufstellung und Debatte eines Haushalts. Dieser essentielle politische Prozess entscheidet, welche Tätigkeiten der Staat ausführen kann, und welche Leistungen nicht bereitgestellt werden können. Haushaltsdaten müssen per Gesetz veröffentlicht werden. Leider … Weiterlesen

fairBRAUCHer Gesprächskreis – Geld kann auch anders
| |

In der Dualen Hochschule Lörrach wurde am 14. März im Rahmen des Studium Generale die Frage „Brauchen wir eine Geldreform?“ behandelt. Die Frage ist aktueller denn je. Sie geht nicht nur Fachleute aus dem Finanzsektor an, sondern auch uns alle … Weiterlesen

Über Geld sollte man sprechen
|

Interview mit Hans-Hermann Baetcke und Otmar Donnenberg zum Thema Geldreform und zu zwei Veranstaltungen in Lörrach. Das ganze Interview der Badischen Zeitung Quelle: Badischen Zeitung

1 2
gemeinsam mehr erreichen …