Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

fairBRAUCHer-Treff: Verhalten ändern – welche Rolle spielt das Gehirn?

Do 15. Oktober, 19:00 - 20:30

Die Arbeitsgruppe des Themenfeldes „Konsum, Ernährung und nachhaltiger Lebensstil“ führt eine Serie von Präsenztreffen, bei der sich interessierte Bürger*innen zu ihren Vorstellungen und Erfahrungen in einem jeweiligen Themenfeld austauschen. Die monatlichen Treffen haben jeweils einen inhaltlichen Schwerpunkt, der durch ein kurzes Referat eingeführt wird.

Bei diesem Treffen geht es eher Themen-übergreifend darum, was in unserem Gehirn passiert, wenn wir vor Herausforderungen wie den Klimawandel oder Covid 19 gestellt werden? Wann schaltet sich das „Notfallprogramm“ in unserem Gehirn ein und geraten wir unter Dauerstress? Wie gelingt es uns, „intelligente“ Entscheidungen zu treffen? Gibt es Systeme in unserem Gehirn, die dafür sorgen, dass wir als Team zusammenarbeiten, um Lösungen zu entwickeln? Ist es für unser Gehirn ein Fluch oder ein Segen, wenn wir lernen müssen „zu verzichten“?

In dieses breite Thema aus der Neurobiologie führt und uns eine Fachfrau, Sozialpädagogin, Systematische Supervisorin, Buchautorin und mehr aus Lörrach ein: Imke Urmoneit.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich hierzu bis zum 10.10.2020 unter  mit Betreff „fairBRAUCHer-Treff“ an.

Details

Datum:
Do 15. Oktober
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

fairBRAUCHER Lörrach
Website:
https://www.fairnetzt-loerrach.de/fairbraucher-treff/

Veranstaltungsort

Werkraum Schöpflin
Franz-Ehret-Strasse 7
Lörrach , 79541 Deutschland
+ Karte
Website:
www.werkraum-schoepflin.de