Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ökologisch gärtnern im Frühling

Fr 4. Mai 2018, 18:00 - 20:00

Vortrag über die biologische Vielfalt, naturnahe Gestaltung und Pflege von Gärten
Frühling ist die Zeit, um in der Erde zu graben, zu säen, zu pflanzen und zu beobachten, wie alles wächst. Wer über ein Stück Erde verfügt, kennt diese Lust am Gärtnern inmitten blühender Hecken, Obstbäumen und Staudenrabatten, wo es summt und brummt oder im Beet, wo Gemüse und Beeren reifen und Kräuter duften. Ein Garten soll heute viele Funktionen erfüllen: Selbstversorgung mit gesundem Obst, Gemüse und Kräutern, Genuss fürs Auge, Erholung vom stressigen Alltag sowie Spielen und Entdecken für Kinder. Ein naturnaher Garten ist aber noch mehr: Er ist wie geschaffen, um die biologische Vielfalt lebendig zu erhalten. Hobbygärtnerinnen und –gärtner können selbst auf kleiner Fläche Lebensräume für Wildbienen, Falter und bedrohte Arten schaffen, regionale Sorten anbauen und erhalten oder den Nährstoffkreislauf und die Bodenfruchtbarkeit nachhaltig sichern. Sie leisten damit einen nicht zu unterschätzenden Beitrag zum Natur- und Artenschutz und zur nachhaltigen Lebensmittelproduktion.
Heide Bergmann, die langjährige Leiterin der Freiburger Ökostation und Buchautorin zeigt in ihrem Vortrag, wie man einen Garten lebendig und naturnah gestaltet und ökologisch pflegt. Von der biologischen Bodenbearbeitung, dem Anbau alter Sorten, Rabatten mit Wildstauden bis zum Kräutergarten und Permakultur gibt sie Tipps und Anregungen für einen gelungenen Start ins Gartenjahr.

Details

Datum:
Fr 4. Mai 2018
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
www.bund-loerrach-weil.de

Veranstalter

BUND Lörrach-Weil
Website:
bund-loerrach-weil.de

Veranstaltungsort

Nellie Nashorn, Raum Nashorn
Tumringer Straße 248
Lörrach, 79539 Deutschland
+ Karte
Telefon:
07621-166101
Website:
http://nellie-nashorn.de